Komm Postieren blog Die vielen Vorteile der Verwendung von Kratom-Tinkturergänzungen

Die vielen Vorteile der Verwendung von Kratom-Tinkturergänzungen

 

Traditionelle Kräuter werden seit Jahrhunderten medizinisch verwendet. Darüber hinaus teilen pflanzliche und rezeptfreie Medikamente die gleichen Prozesse, die ihre Wirkung auf den menschlichen Körper vermitteln. Andererseits kann es auch schädliche Nebenwirkungen haben, wenn das Kraut nicht richtig konsumiert oder verwendet wird.

Tinkturen sind im Grunde genommen alkoholische Extrakte aus Ethanol in unterschiedlichen Konzentrationen. Einige Kräutertinkturen verwenden kein Ethanol als Lösungsmittel. Ethanol ist das am häufigsten verwendete Lösungsmittel. Andere Lösungsmittel, die in Tinkturen verwendet werden, sind Essig, Glycerin und Ether-Propylenglykol. Die Kräuter in ein Glas geben und in 40%igem Alkohol einweichen und 2-3 Wochen ziehen lassen. Dann gelegentlich schütteln, um die Konzentration der Lösung zu maximieren.

Die Kratom-Pflanze wird zur Herstellung von Tinkturen für verschiedene Zwecke verwendet. kratom kaufen ist eine Heilpflanze, die von großen Bäumen der Familie Rubiaceae geerntet wird und in Südostasien beheimatet ist. Es wurde offiziell von einem niederländischen Botaniker aus der Kolonialzeit dokumentiert, der den Gattungsnamen Mitragyna gab, weil die Narbe der ersten Art der Form einer Mitra ähnelte. Kratom-Blätter werden ständig abgeworfen und ersetzt, während die Trockenzeit einen starken Blattfall verursacht. Dies wird während der Regenzeit durch mehr neues Wachstum ersetzt. Kratombäume wachsen am besten bei mäßiger bis voller Sonneneinstrahlung in feuchten, feuchten, fruchtbaren Böden. Es gibt zwei Arten von Kratom: White Vein Kratom und Red Vein Kratom. Eryaman su tesisatçısı

Die Pharmakologie der Kratom-Pflanze wird hauptsächlich durch das Alkaloid Mitraginin vermittelt und hat keine halluzinogenen Wirkungen oder Ähnlichkeiten mit solchen Substanzen. Kratom wird auch als Beruhigungsmittel, Analgetikum, Antidiarrhoikum und zur Behandlung von Opiatabhängigkeit verwendet.

Die beruhigenden Eigenschaften der Kratom-Tinktur wirken als Beruhigungsmittel, um Menschen dabei zu helfen, sich von einem Mangel an Ruhe zu erholen, und wird häufig bei Personen verwendet, die an Schlaflosigkeit leiden. Kratom-Tinktur wirkt als koffeinähnliches Stimulans, wenn es in niedrigen Dosen eingenommen wird.

Alternativ wird Kratom-Tinktur auch verwendet, um Menschen bei der Bekämpfung der Opiatsucht zu helfen. Es reduziert das Verlangen des Patienten und wird verwendet, wenn der Patient Entzugserscheinungen hat. Detox-Zentren in Neuseeland haben es für eine Vielzahl von Zwecken zur Behandlung und Bewältigung von Drogenabhängigkeit eingesetzt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *