Komm Postieren blog Für scharfe Liebhaber: Ein afrikanisches Gericht-Rezept

Für scharfe Liebhaber: Ein afrikanisches Gericht-Rezept

Dies ist ein Rezept direkt von einem Ghanaer. Ich habe dieses Rezept von meiner Mutter gelernt und möchte es mit dem Rest der Welt teilen. Ein kleiner Hintergrund zu diesem Rezept: Wache ist ein afrikanisches Wort für Reis und Bohnen. Für die Wache werden nur dunkle Bohnen verwendet, um dem Reis einen dunkleren Farbton zu verleihen. Eintopf ist eine Sauce, die aus vielen Zutaten hergestellt wird, und Fisch ist im Grunde genommen Fisch. Denken Sie daran, dass die Maße und bestimmte Zutaten in diesem Rezept an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können. Ich werde Zutaten verwenden, mit denen ich koche und die ich gut kenne. Auch wenn dies Ihr erstes Mal ist und Sie den richtigen Geschmack haben möchten, wäre es von Vorteil, sich an mein Rezept zu halten.

Vorräte müssen wach machen:

WorldRecipes Rezepte

Reis Kocher
Dosenbohnen (wahlweise schwarze Bohnen oder Kidneybohnen)
Teelöffel Salz
Wasser
3 1/2 Tassen parboiled Reis

Füllen Sie den Reiskocher bis zur Füllstandsmarkierung 2.
Fügen Sie die 3 1/2 Tassen Reis zusammen mit Salz hinzu.
Dose Bohnen öffnen und zum Reis geben.
Rühren Sie den Reis einmal um und lassen Sie den Reiskocher den Reis garen. Ich bevorzuge Parboiled-Reis, weil er weniger Stärke enthält.

Zutaten für Eintopf:


Eine Dose Hunt’s Tomatensoße
2 Jalapenopfeffer
1 Esslöffel roter Cayennepfeffer
1/2 Teelöffel Rosmarin
1/2 Teelöffel Thymian
1 Teelöffel Salz
2 Stangen Sellerie
1/2 Teelöffel Currypulver
Rapsöl
1 Teelöffel Trichtersamen
2 kleine Zwiebeln
Wasser
Mixer

Schneide zuerst die Zwiebeln, den Sellerie und die Jalapenos klein und gib sie in den Mixer.
Fügen Sie die Trichtersamen und das Wasser hinzu. Mischen Sie die Mischung zusammen.
Erhitzen Sie eine hohe Pfanne mit Deckel auf dem Feuer und fügen Sie das Rapsöl (genügend) hinzu.
Öffnen Sie die Tomatensauce und fügen Sie sie dem Rapsöl hinzu. Lassen Sie die Tomatensauce bei starker Hitze kochen.
Sobald die Tomatensauce aus der Pfanne springt, fügen Sie die gemischte Mischung hinzu.
Fügen Sie das Currypulver und den Thymian hinzu und rühren Sie es um.
Die Sauce bei mittlerer Temperatur 15-20 Minuten kochen lassen.
Fügen Sie nach den 20 Minuten Salz und Rosmarin hinzu, die in Ihrer Handfläche zerdrückt wurden, um den Geschmack hervorzuheben.
Zugedeckt weitere 10 Minuten garen lassen (auf genügend Öl achten, sonst schmeckt der Eintopf säuerlich)

Vorräte für Fisch:
Tilapia (oder Fisch deiner Wahl)
Adobo Allzweckgewürz (kann in der spanischen Lebensmittelabteilung gefunden werden)
Bratpfanne
Rapsöl

Das Rapsöl in der Pfanne erhitzen.
Den Fisch mit dem Adobo-Gewürz würzen.
Stellen Sie sicher, dass das Öl heiß ist, legen Sie dann den Fisch hinein und lassen Sie ihn braun werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *